Radius: Aus
Radius:
km Geben Sie einen Radius für eine Umkreissuche an.
Suche
Start: 24. Juni 2020
0:00
Ende: 26. Juni 2020
0:00

Gemeinsam mit unserer Kooperationspartnerin Vera Hemme haben wir, Katrin Rahnefeld und Lore Sülwald von SENSIBILITÄT MACHT STARK, einen dreitägigen Workshop um das Selbstmanagement Tool Helix-Spiel entwickelt.

Ein einfaches Konzept für komplexe Situationen: damit können Sie das Spannungsfeld von Aufgaben und Bedürfnissen in Balance halten. Dieses Tool ist so simpel und komplex, wie Ihre DNA und kann dynamisch mit Ihnen und Ihren Herausforderungen im Leben wachsen.

So profitieren Sie von diesem Workshop im Alltag: Sie bekommen ein Konzept an die Hand, das Ihnen eine nachhaltige Stressprävention ermöglicht. Sie können auf spielerische Weise das Spiel Ihren veränderten Bedürfnissen oder Zielen anpassen. Sie erhalten ein Tool, das Ihnen eine bewusste Selbstregulation leicht macht und individuell auf Sie abgestimmt ist.

Sie

  • haben eine verantwortungsvolle Tätigkeit
  • wollen sich selbst etwas Gutes tun
  • haben immer viele Bälle in der Luft
  • wollen sich persönlich weiterentwickeln
  • sehen sich kurz vor einer Überforderung/Burn-Out

Sie schätzen

  • eine achtsame Atmosphäre
  • den respektvollen Umgang
  • einen innovativen Ansatz
  • eine ganzheitliche Lösung

Mit dem Helix-Spiel erfahren Sie

  • wie Sie eine bewusste Selbstfürsorge erreichen
  • wie Sie angesichts vielfältiger Aufgaben in ihrer Balance sind
  • wie Sie der Komplexität des Alltags konstruktiv begegnen
  • wie Sie Ihre Struktur finden, die Ihnen Freiräume ermöglicht
  • wie Sie Kreativität und Intuition für Ihre Ziele einsetzen

In diesem Workshop bieten wir Ihnen

  • ein innovatives Konzept: nachhaltiges Selbstmanagement, so individuell wie die eigene DNA
  • eine spielerische, leichte Auseinandersetzung mit dem Spannungsfeld zwischen Aufgaben und Bedürfnissen
  • drei erfahrene, systemische Coaches aus verschiedenen Disziplinen
  • einen vertrauensvollen Rahmen, der einen achtsamen Umgang mit sich selbst und Offenheit in der Begegnung ermöglicht

Datum: Mittwoch bis Freitag, 24.- 26. Juni 2020

Zeit: 10.00 – 18.00 Uhr

Ort: Meeet-Mitte, Chausseestraße 86, 10115 Berlin – Mitte

Preis: 950,- € (Privatperson) | 1250 ,- € (Unternehmen)für 3 Tage inklusive Getränke, Pausenverpflegung und Mittagessen

Ratenzahlung für Privatpersonen möglich in 3 Raten je 330,- €

Anmeldeschluss und Zahlungseingang bis 25. Mai 2020

Early Bird bis 27. April 2020: 880,- € (Privatperson) | 1.100,- € (Unternehmen)

Anmeldung hier!

Eintrittspreise & Tickets

Katrin Rahnefeld, Coaching & Beratung / Kreatives Schreiben

„Der Mensch wird am Du zum Ich“ (Martin Buber, 1923) Ein Coaching gibt dir die Möglichkeit, innezuhalten. Nimm dir die Zeit – für Reflexion, Klarheit und Ordnung,  damit dir eine…