Radius: Aus
Radius:
km Geben Sie einen Radius für eine Umkreissuche an.
Suche

Heilpraxis Margrit Schreier

Klassische Homöopathie für hochsensible Menschen

Sie haben gesundheitliche Probleme, aber Ihr Arzt oder Ihre Ärztin versichert Ihnen immer wieder, „körperlich sei alles in Ordnung“?

Sie fühlen sich mit Ihren Beschwerden von Ärztinnen und Ärzten nicht ernst genommen?

Ihr Kind reagiert mit körperlichen Beschwerden auf die Anforderungen von Schule und Alltag?

Dies sind typische Situationen für hochsensible Menschen, für die unsere schnelllebige Welt zunehmend zur Belastung und zum Stressfaktor wird. Und Dauerstress kann dazu führen, dass man sich unwohl, blockiert oder sogar krank fühlt.

Als Klassische Homöopathin unterstütze ich Sie in solchen Situationen auf der körperlichen, seelischen und auf der spirituellen Ebene. Mein Ziel ist es, dass Sie sich wieder wohlfühlen, dass Sie mit sich im Gleichgewicht sind und dass Sie Ihr volles Potenzial entfalten und leben können. Durch meinen wissenschaftlichen Hintergrund verfüge ich außerdem über umfangreiches Wissen über die verschiedenen Aspekte von Hochsensibilität, damit verbundene Risiken, aber auch Chancen.

Vereinbaren Sie gerne ein kostenloses, unverbindliches Vorgespräch per Telefon (20 Minuten). Hier können wir klären, ob und wie ich Sie unterstützen kann und ob die ‚Chemie stimmt‘.

Beschreibung

Wie gehe ich vor?
In meiner Arbeit mit hochsensiblen Menschen verwende ich ein Drei-Säulen-Behandlungskonzept. Die erste Säule besteht darin, Stress – wenn er entsteht – schnell wieder ‚herunterzufahren‘. Wenn Sie dies möchten, zeige ich Ihnen gerne entsprechende Übungen, beispielsweise Visualisierungstechniken, psychologische Techniken wie den ‚Gedankenstop‘ oder Übungen aus der Energiemedizin nach Donna Eden. Die zweite Säule hat das Ziel, mittelfristig ein ’seelisches Polster‘ aufzubauen (in der Fachsprache ‚Resilienz‘ genannt), um besser mit den Anforderungen des Alltags zurechtzukommen. Besonders gut eignen sich hier Verfahren wie Achtsamkeitsmeditation oder Einüben von Selbstmitgefühl. Auch in diesem Bereich unterstütze ich Sie gerne. Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt auf der dritten Säule: dem Menschen mittels Klassischer Homöopathie dabei zu helfen, wieder ins persönliche Gleichgewicht zu kommen.

Was ist Klassische Homöopathie?
Klassische Homöopathie ist ein ganzheitliches Verfahren mit einer mehr als 200jährigen Geschichte. Im Mittelpunkt der Behandlung steht dabei nicht eine Krankheit, sondern der gesamte Mensch als Einheit von Körper und Seele. Mit der Behandlung werden Impulse gesetzt, um die Selbstheilungskräfte des Menschen anzuregen. Dies geschieht auf zweierlei Art und Weise. Es wird erstens ein Mittel verschrieben, das den Symptomen, der Befindlichkeit und der Persönlichkeit jedes einzelnen Menschen optimal entspricht (nach dem Prinzip ‚Ähnliches mit Ähnlichem heilen‘; im Lauf der Behandlung können das auch mehrere unterschiedliche Mittel sein). Zweitens finden in regelmäßigen Abständen Gespräche statt, in denen ich Ihnen vielfältige Fragen stelle. Diese reichen von eventuellen körperlichen Beschwerden über Ihre Schlafgewohnheiten bis hin zu Ihren Ängsten und Ihren Wünschen. Auch diese Gespräche sind ein wichtiger Teil der homöopathischen Behandlung. Je nachdem, wie lange Ihre Beschwerden schon bestehen, kann eine solche Behandlung unterschiedlich lange dauern. Anfangs finden die Gespräche etwa alle 4-6 Wochen statt. Im Laufe der Behandlung werden die Abstände zwischen den Gesprächen immer größer.

Passt Klassische Homöopathie zu Ihnen?
Klassische Homöopathie ist in vielen Hinsichten anders als die Schulmedizin. Das fängt beim Behandlungskonzept an. So geht es bei der Homöopathie beispielsweise nicht darum, Beschwerden zu unterdrücken, sondern den Organismus umfassend zu stärken, damit er die Beschwerden schneller hinter sich lassen kann. Außerdem sind homöopathische Mittel individuell ausgewählt und müssen optimal zur Person und den Beschwerden passen, um zu wirken. Das klappt allerdings nicht immer gleich im ersten Anlauf – manchmal muss man es erst mit zwei oder drei verschiedenen Mitteln versuchen, bis man eine Wirkung sieht. Es kann also etwas Geduld erforderlich sein. Und schließlich müssen Klient_innen in der Homöopathie bereit sein, für das eigene Wohlbefinden eine Mitverantwortung zu übernehmen und ihre Reaktionen auf das jeweilige Mittel zu beobachten. Aber es lohnt sich: Mittelfristig kann die Homöopathie den Menschen von innen heraus stärken, so dass er (oder sie!) immer weniger anfällig wird – ob für die Erkältungsviren im Winter, den Alltagsstress oder negative Gefühle von Mitmenschen!

Leistungen

Homöopathische Konstitutionsbehandlungen: Behandlung länger bestehender oder wiederkehrender, chronischer Beschwerden und Symptome (körperliche und psychische, z.B. Schlafstörungen, Migräne, Reizdarm, chronische Müdigkeit, Allergien und Unverträglichkeiten o.ä.)
Homöopathische Akutbehandlungen, d.h. Behandlung aktueller Erkrankungen (z.B. Erkältung, unkomplizierte Blasenentzündung o.ä.)
Behandlung sowohl von Kindern und Jugendlichen wie auch von Erwachsenen
Anleitung zu verschiedenen Formen der Achtsamkeitsmeditation
Übungen aus der Energiemedizin nach Donna Eden

Vita

Als Wissenschaftlerin habe ich in Psychologie promoviert und habilitiert und bin seit mehr als 15 Jahren als Professorin an der Jacobs University Bremen tätig. Dort beschäftige ich mich u.a. auch mit Forschung zur Hochsensibilität.
Meine Ausbildung in Klassischer Homöopathie habe ich an der britischen School of Homeopathy im wunderschönen Devon absolviert und 2013 abgeschlossen. Die Heilpraktikerprüfung habe ich 2016 in Bremen abgelegt. Selbstverständlich nehme ich regelmäßig an Fortbildungen teil, um meine Kenntnisse weiter zu vertiefen. Seit 2017 bin ich Mitglied im internationalen Argentum Network von Shilpa Bhouraskar und befinde mich dadurch im ständigen und intensiven Austausch mit anderen Homöopathinnen und Homöopathen weltweit.
Seit vielen Jahren meditiere ich regelmäßig und habe mehrere Kurse zu Achtsamkeit und Achtsamkeitsmeditation absolviert, u.a. bei Tara Brach, Jack Kornfield und Rick Hanson.
Ich bin Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, im Bund Deutscher Psychologen, dem Verband Freier Heilpraktiker und dem Verband Klassischer Homöopathen Deutschlands e.V.

Kontakt

Adresse:
Reeder-Bischoff-Str. 28, 28757 Bremen
Telefon:
Gebiet:

Bremen Niedersachsen