Radius: Aus
Radius:
km Geben Sie einen Radius für eine Umkreissuche an.
Suche

Wie empfindsame Menschen leben und arbeiten

Menschen mit hochsensibler Veranlagung sind im Berufsleben oft besonders gefordert. Bürogeräusche, grelles Licht, angespannte Situationen, Zeit- und Termindruck, Meetings – der Arbeitsalltag stellt eine Quelle von potentiell überstimulierenden Situationen dar.

Die Autorin bietet in diesem Buch viele Fakten zum Thema und greift wichtige Fragen und Herausforderungen auf, denen hochsensible Menschen in der Arbeitswelt begegnen. Sie ermutigt dazu, das in Hochsensiblen angelegte Potential zur Entfaltung zu bringen. 

Zum Profil von Brigitte Küster:
https://nova-lebensraum.de/item/brigitte-kuester-ehemals-schorr-institut-fuer-hochsensibilitaet-ifhs/

 

Buchbestellung

Über diesen Link kann dieses Buch bei unserem Partner „geniaLokal“ bestellt werden:
Hochsensible im Beruf
(geniaLokal unterstützt den örtlichen Buchhandel)

 

ISBN

978-3-7751-5827-5

Preis

€ 16,95

Seitenzahl

208
Lädt…
  • Karin Abriel: Aber ich kann es doch spüren! Hochsensibilität als Potential nutzen

    Karin Abriel: Aber ich kann es doch spüren! Hochsensibilität als Potential nutzen

    Karin Abriel ist doppelt qualifiziert, um ein bewegendes Buch über Hochsensibilität im Alltag schreiben zu können: Sie ist selber mit Hochsensibilität aufgewachsen und begleitet als Mutter ein hochsensibles Kind! In einer Umwelt groß zu werden, die noch keinerlei Verständnis für Hochsensibilität besaß, ermöglichte es der Autorin, bei ihrem eigenen Kind mit Aufmerksamkeit und Achtsamkeit den Schul- und Lebens-Alltag zu beobachten. Sie erkennt frühzeitig, welche Förderung notwendig ist und welche ‚Besonderheit‘ keine Erziehungsmaßnahmen, sondern eine außergewöhnliche Zuwendung erfordert. Wenn es Eltern und Lehrern in gemeinsamer Anstrengung gelingt, gerade die hochsensiblen Kinder in ihrer Individualität zu fördern und in ihrer Entfaltung zu unterstützen, dann geschieht dies zum Wohle aller Betroffenen. Die Entfaltung des großen Potenzials eines hochsensiblen Kindes hilft, die Entwicklung der gesamten Menschheit einen Schritt voranzubringen. Ein von Anfang bis Ende faszinierendes und spannendes Buch, das eine neue Dimension des Lebens mit Hochsensibilität aufzeigt und auch in diesem besonderen Fall überzeugend […]

  • Jutta Böttcher (Hrsg) – Fachbuch Hochsensibilität: Worauf es in der Begleitung Hochsensibler ankommt

    Jutta Böttcher (Hrsg) – Fachbuch Hochsensibilität: Worauf es in der Begleitung Hochsensibler ankommt

    Hochsensibilität neu erzählt Fach.Buch Hochsensibilität: Worauf es in der Begleitung Hochsensibler ankommt Viel ist über Hochsensibilität bereits gesagt und geschrieben wurden. Ein Buch sticht 2018 aus dem Meer an Neuerscheinungen zum Thema jedoch ganz besonders hervor: Das Fach.Buch Hochsensibilität richtet sich ganz konkret an eine medial bislang eher vernachlässigte Gruppe: Die Begleiter hochsensibler Menschen, sprich Therapeuten, Ärzte, Pädagogen und Coaches. Das multidisziplinäre Werk möchte die Menschen, denen das Thema Hochsensibilität in der täglichen Praxis begegnet, ermutigen und sie dabei unterstützen, gemeinsam mit ihren Patienten und Klienten die besonderen Herausforderungen in der Begleitung hochsensibler Menschen zu meistern. Dabei räumen die sechs Autoren aus den Fachbereichen Journalismus, Trauma-Arbeit, Allgemeinmedizin, Coaching und Naturheilkunde auch mit dem ein oder anderen weit verbreiteten Vorurteil auf: Hochsensible sind weder weniger leistungsfähig oder weniger belastbar als vermeintlich „normale“ Menschen, noch sind sie die dauerempathischen und stets erschöpften „Gutmenschen“, für die sie leicht gehalten werden. Vielmehr erzählt dieses […]

  • Anke Winkler – Ein kleines Farbenmärchen

    Anke Winkler – Ein kleines Farbenmärchen

    Ein kleines Farbenmärchen Begib dich mit den Farbenwesen auf eine bunte Reise zu deinem eigenen Farbenkönig „Ich bin der König der Farbenwelt!“, ruft das kraftvolle Rot dem kleinen Blau zu, das sich auf den Weg in die weite Welt gemacht hat, weil es nicht weiß, wozu es gut ist. Doch das Rot will das Blau begleiten und mit ihm andere Farbenwesen, die alle auf unterschiedliche Art leuchten und dem Blau dabei helfen, seine eigene Leuchtkraft zu finden. Ein farbiges Märchen ab 5 Jahre Buchbestellung und weitere Informationen: www.sternenlichtfee.de

  • Anke Winkler – Andalie und die Elfenblume

    Anke Winkler – Andalie und die Elfenblume

    Andalie und die Elfenblume Drei besondere Kinder begegnen sich im Zauber anderer Welten. Für alle Menschen, die an mehr glauben, als sie sehen. „Ich brauche ganz dringend deine Hilfe“, sagt Mirali, die zarte Rosenelfe zu dem kleinen Mädchen Andalie. Aber Andalie ist so schüchtern und am liebsten für sich allein… Es kostet sie viel Mut und Überwindung, die ihr angetragene Aufgabe zu erfüllen. Jedoch im Zauber anderer Welten begegnen sich schließlich drei Kinder besonderer Art, denn jedes birgt ein wundersames Geheimnis in sich. ab 8 Jahre Buchbestellung und weitere Informationen: www.sternenlichtfee.de

  • Cordula Römer: Perlen im Getriebe – Hochsensibel im Beruf

    Cordula Römer: Perlen im Getriebe – Hochsensibel im Beruf

    Stärken gezielt einsetzen So bereichern Sie Ihr Berufsleben auf Ihre spezielle Weise: Hochsensible Menschen sind oftmals gewissenhaft, verantwortungsbewusst und auf die Bedürfnisse von anderen Menschen bedacht. Dieser Ratgeber begleitet hochsensible Menschen auf ihrem Weg, jenen Kompetenzen, über die sie Kraft ihrer Veranlagung verfügen, zu vertrauen. Eine wesentliche Rolle spielen dabei Soft Skills, mit denen sie ihr Berufsleben auf ihre spezielle Weise bereichern können. Sie sind damit wertvolle Perlen, und nicht Sand, im Getriebe des beruflichen Alltags, die durch besondere Gaben und Wesenszüge das Klima oder die Qualität der Arbeit prägen.   Zum Profil von Cordula Römer: https://nova-lebensraum.de/item/hochsensible-und-hochbegabte-potenziale-erkennen-und-leben-sensibel-beraten/   Buchbestellung Über diesen Link kann dieses Buch bei unserem Partner „geniaLokal“ bestellt werden: Perlen Im Getriebe – Hochsensibel im Beruf (geniaLokal unterstützt den örtlichen Buchhandel)