Radius: Aus
Radius:
km Geben Sie einen Radius für eine Umkreissuche an.
Suche

Hochsensibilität neu erzählt

Fach.Buch Hochsensibilität: Worauf es in der Begleitung Hochsensibler ankommt

Viel ist über Hochsensibilität bereits gesagt und geschrieben wurden. Ein Buch sticht 2018 aus dem Meer an Neuerscheinungen zum Thema jedoch ganz besonders hervor: Das Fach.Buch Hochsensibilität richtet sich ganz konkret an eine medial bislang eher vernachlässigte Gruppe: Die Begleiter hochsensibler Menschen, sprich Therapeuten, Ärzte, Pädagogen und Coaches. Das multidisziplinäre Werk möchte die Menschen, denen das Thema Hochsensibilität in der täglichen Praxis begegnet, ermutigen und sie dabei unterstützen, gemeinsam mit ihren Patienten und Klienten die besonderen Herausforderungen in der Begleitung hochsensibler Menschen zu meistern. Dabei räumen die sechs Autoren aus den Fachbereichen Journalismus, Trauma-Arbeit, Allgemeinmedizin, Coaching und Naturheilkunde auch mit dem ein oder anderen weit verbreiteten Vorurteil auf:
Hochsensible sind weder weniger leistungsfähig oder weniger belastbar als vermeintlich „normale“ Menschen, noch sind sie die dauerempathischen und stets erschöpften „Gutmenschen“, für die sie leicht gehalten werden. Vielmehr erzählt dieses Buch aus den verschiedensten Blickwinkeln heraus eine völlig neue Geschichte über Hochsensibilität. Eine Geschichte, die dieses oft missverstandene Persönlichkeitsmerkmal in einem ganz anderen Licht erscheinen lässt.
Herausgegeben von Jutta Böttcher, Gründerin des deutschlandweit ersten Kompetenzzentrums für Hochsensibilität, konzentriert sich das Fachbuch nicht nur auf die Stärken und vermeintlichen Schwächen des einzelnen Hochsensiblen, sondern setzt Hochsensibilität erstmalig auch in einen übergreifenden gesellschaftlichen Kontext. Mit echten Fallbeispielen im Gepäck werfen die Autoren in ihren jeweiligen Disziplinen spannende Fragen auf und geben umso überraschendere Antworten. Der bislang in der öffentlichen Diskussion weitestgehend ausgeklammerte Zusammenhang von Hochsensibilität und Spiritualität, insbesondere der spirituellen Krise, kommt dabei ebenso zur Sprache wie die Rolle der hochsensiblen Menschen in der gesamtgesellschaftlichen Bewusstseinsentwicklung. Ist Hochsensibilität vielleicht sogar eine essentielle und dringend benötigte Zukunftskompetenz in unsicheren Zeiten? Und was kann der Begleiter tun, um dieses Potential zu identifizieren? Anschaulich, praxisorientiert und gespeist aus jahrelanger Erfahrung gibt das Fach.Buch Hochsensibilität Anregungen und Hilfestellungen für den Begleitungsprozess und liefert darüber hinaus jede Menge „Stoff“ zum Nachdenken.

Autoren: Jutta Böttcher, Sabrina Görlitz, Andrea Wandel, Dr. Bernd Seitz, Christian Schneider und Mechthild Rex-Najuch

Verlag: fischer und gann, 2018

 

Buchbestellung

Über diesen Link kann dieses Buch bei unserem Partner „geniaLokal“ bestellt werden:
Fachbuch Hochsensibilität 
(geniaLokal unterstützt den örtlichen Buchhandel!)

ISBN

9783903072664

Preis

€ 49,80

Seitenanzahl

448
Lädt…
  • Sabina Pilguj: Weisheiten der Schnüffelnasen

    Sabina Pilguj: Weisheiten der Schnüffelnasen

    Botschaften der Hunde für uns Menschen Von unseren vierbeinigen Freunden für unser Leben lernen Die Autorin beschreibt in kurzgefassten Kapiteln ihre Beobachtungen und Erfahrungen mit Hunden und bezieht diese vergleichend auf menschliches Verhalten. Sie macht – nicht nur Hundeliebhabern – bewusst, dass Hunde treu, liebevoll, wahrhaftig, wachsam und entschlossen sind, Lebensfreude vermitteln und den Menschen gut tun, sogar menschliche Heilprozesse fördern. Dieses mit vielen farbigen Fotos anschaulich gestaltete Buch regt den Leser an, über sein und allgemein menschliches Verhalten nachzudenken und seine Einstellungen und sein Handeln entsprechend zu ändern, um bewusster, friedvoller, glücklicher, erfüllter zu leben. Ein wertvolles und lesenswertes Buch für jeden Hundehalter, oder die es werden wollen, denn einen Hund an seiner Seite zu haben ist ein kostbares Geschenk, Uschi Ackermann (Patin der Tiertafel und Besitzerin von Mops Sir Henry) sagt: „Ich habe wahre Liebe auch nur durch meine Hunde kennengelernt“. „ Hunde sind die ehrlichsten und treuesten […]

  • Ulrike Hensel: Hochsensible Menschen im Coaching

    Ulrike Hensel: Hochsensible Menschen im Coaching

    Was sie ausmacht, was sie brauchen und was sie bewegt Circa 20 Prozent der Menschen gehören zu den hochsensiblen Personen (HSP), die ausgesprochen fein wahrnehmen, gründlich nachdenken und intensiv fühlen. Aufgrund ihrer von der Mehrheit abweichenden empfindsamen und empfindlichen Wesensart stehen sie vor einer Vielzahl von Herausforderungen und suchen entsprechend oft Unterstützung und Orientierung in einem Coaching. Das Phänomen Hochsensibilität wird im Buch umfassend erläutert und in seinen vielfältigen Erscheinungsformen und Auswirkungen dargestellt. Die Anforderungen von HSP an den Coach und an das Coaching werden ebenso beleuchtet wie ihre typischen Anliegen und Lebensfragen. Coaches erfahren, wie sie HSP erkennen, wie sie sich bestmöglich auf sie einstellen und sie effektiv unterstützen können. Jeder Coach hat es in seiner Praxis – je nach Ausrichtung mehr oder weniger häufig – unter anderem mit HSP zu tun. Grund genug, sich ein Rüstzeug für eine adäquate Begleitung von HSP zuzulegen, selbst wenn keine Spezialisierung auf […]

  • Jochen Bethge: Ich wollte nie so werden wie mein Vater

    Jochen Bethge: Ich wollte nie so werden wie mein Vater

    Für Männer, die erwachsen werden wollen! Der Mann auf dem Roller, das bin ich: Jochen Bethge  Ich lebe in Bremen, berate und unterstütze Menschen in Veränderungsprozessen. Mir liegt besonders am Herzen, Menschen zu dem zu führen, was sie wirklich ausmacht. Was „Ihr Ding“ ist. Die meisten Menschen haben das noch nicht gefunden. Auch bei mir war das jahrelang so. Solange bis ich erkannt habe, was das mit der Beziehung zu meinem Vater zu tun hatte. Erst als ich die Beziehung zu meinem Vater geklärt hatte,  war ich frei und konnte mein eigenes Leben leben. Davon handelt dieses Buch. Diese Aufgabe steht vielen Männern noch bevor. Bis in die höchsten Vorstandsetagen handeln Männer immer noch wie kleine, verletzte Jungs, die auf der Suche nach der Liebe ihrer Eltern sind. Mit teils fatalen Folgen, wenn es um die wichtigsten Dinge in ihrem Leben (oder ihrer Firma) geht. Was hilft stattdessen? Das, was […]

  • Brigitte Schorr: Hochsensible in der Partnerschaft

    Brigitte Schorr: Hochsensible in der Partnerschaft

    Hochsensible Menschen nehmen alles intensiver wahr, auch den Partner. Das bringt sehr großen inneren Reichtum, aber auch Missverständnisse und Konflikte in einer Beziehung mit sich. In diesem Buch werden verschiedene Beziehungskonstellationen beleuchtet und praxisnahe Tipps zur Gestaltung des Alltags gegeben.  Zum Profil von Brigitte Küster: https://nova-lebensraum.de/item/brigitte-kuester-ehemals-schorr-institut-fuer-hochsensibilitaet-ifhs/   Buchbestellung Über diesen Link kann dieses Buch bei unserem Partner „genialokal“ bestellt werden: Hochsensible in der Partnerschaft (geniaLokal unterstützt den örtlichen Buchhandel)

  • Christiane Kilian – Auf welchem Ast turnst Du? Mit dem Paradiesbaum durch Logik zum Glück

    Christiane Kilian – Auf welchem Ast turnst Du? Mit dem Paradiesbaum durch Logik zum Glück

    Bist Du rundum glücklich? Oder bist Du es nicht, weil … … Du Dich von anderen und anderem abhängig fühlst? … in Dir manchmal Gefühls-Chaos herrscht? … für Dich das Verhalten Deiner Mitmenschen unverständlich ist? … Dir die vielen Tipps zum Glücklich-werden nicht logisch und strukturiert genug sind? Mit dem Paradiesbaum ist ein glückliches Leben ganz einfach! Ich habe den Paradiesbaum erarbeitet, der Dir klar und logisch aufzeigt, welche Ver- haltensweisen und welche Gefühle Dich zu welchem Ergebnis in der Lebensqualität führen. Wenn Du das verstanden und verinnerlicht hast, dann liegt Dein Weg zu einem glücklichen Leben nachvollziehbar und einfach vor Dir. Buchbestellung: Das Buch kann auf der Webseite: https://paradiesbaum.de/ bestellt werden. Veranstaltungen zum Paradiesbaum (Buchvorstellungen, Workshops, Fortbildungen und Vorträge) ONLINE: https://paradiesbaum.de/paradiesbaum-online-termine/ OFFLINE: https://paradiesbaum.de/paradiesbaum-offline-termine/ .