Radius: Aus
Radius:
km Geben Sie einen Radius für eine Umkreissuche an.
Suche

Ratgeber für Eltern, die ihr Kind vom Mythos ADS befreien wollen

In diesem autobiografischen Mutmacher gibt die hochsensible Autorin den Kindern eine Stimme:

Kinder, die anders ticken, die kreativ und lebhaft oder verträumt und in sich gekehrt sind, werden häufig als verhaltensauffällig bezeichnet und bekommen den Stempel AD(H)S aufgedrückt. Dabei benötigen diese Kinder keine Diagnose, sondern mutige und aufgeklärte Eltern, die bereit sind, sich mit dem Kind gemeinsam zu entwickeln.

Ihre 17-jährige Erfahrung als hochsensible Frau und Mutter einer hochsensiblen Tochter macht sie zu einer Expertin, die in ihrem Buch über hochsensible Kinder aufklärt und den Eltern alltagstaugliche Werkzeuge anbietet. TherapeutInnen und Lehrerinnen kommen ebenso zu Wort, wie betroffene Familien die ihre Erfahrungen preisgeben, wie sie ihren ganz persönlichen Weg ohne Pillen gemeistert haben.

Zum Profil von Britta Hildebrandt:
https://nova-lebensraum.de/item/britta-hildebrandt/

 

Buchbestellung

Weitere Informationen zum Buch und zur Bestellung findet Ihr hier:
https://www.ich-bin-hochsensibel.com/buch/

ISBN

978-1534633100

Preis

€ 18,90

Seitenzahl

214
Lädt…
  • Anke Winkler – Erna und die ganz besonderen Schafe

    Anke Winkler – Erna und die ganz besonderen Schafe

    Erna und die ganz besonderen Schafe Ein Buch über die Suche nach dem Ich „Was kannst du eigentlich besonders?“, fragt das kleine Lamm Naseweis. Darüber hat Erna noch nie nachgedacht. Sollte sie das vielleicht einmal tun? Aber Ernas gemütliche Welt gerät ganz schön ins Wanken, als sie sich auf die Suche nach ihrer Einzigartigkeit begibt. Doch was sie dann schließlich herausfindet, lässt sie vor Freude über die ganze Weide toben! Ab 4 Jahre Buchbestellung und weitere Informationen: www.sternenlichtfee.de    

  • Cordula Römer – Hurra, ich bin hochsensibel! Und nun?

    Cordula Römer – Hurra, ich bin hochsensibel! Und nun?

    Dieses lebenspraktische Buch wirft einen psychologisch-philosophischen Blick auf zentrale Lebensaspekte, die entweder in Kindheitstagen oder im heutigen Alltag durch die fehlende Berücksichtigung Ihrer hochsensiblen Veranlagung belastet wurden. Zusätzlich gibt es Ihnen grundlegende Erklärungen sowie praktische Tipps an die Hand, um für Ihr eigenes Leben individuell passende Lösungen entwickeln zu können. Vielleicht sind Sie selbst hochsensibel oder haben Menschen in Ihrem Bekannten- oder Freundeskreis, die hochsensibel sind? Ganz gleich, ob Sie dies nur ahnen oder für sich bereits erkannt haben und sich nun fragen, wie es damit weiter gehen kann: In diesem Buch finden Sie einerseits hilfreiche Erläuterungen und Hinweise, auf welche Weise es zu typischen, durch eine nicht erkannte Hochsensibilität entstandenen Schwierigkeiten kommen konnte und was Sie andererseits tun können, um diese zu meistern und dadurch Ihre außergewöhnlichen Gaben im Leben nutzbar zu machen. Die Autorin dieses Werkes ermutigt Sie über folgende Worte nachzudenken: Hochsensibilität ist Kompetenz!   Zum Profil von Cordula […]

  • Nicole Wendland – Happy Meditation

    Nicole Wendland – Happy Meditation

    Aktiviere dein Potential und nutze die Kraft der Meditation für ein erfülltes Leben voller Freude   Jeder Mensch sehnt sich nach einem erfüllten Leben voller Lebensfreude. Zu oft jedoch haben wir das Gefühl, fremdbestimmt und den Erwartungen anderer ausgeliefert zu sein. Wenn du wieder zu dir selbst finden, deine Leichtigkeit und Lebensfreude entdecken willst, dann ist dieses Buch für dich. In diesem Buch geht es um deinen Alltag: Verzaubere deinen grauen Alltag in eine bunte vielfältige Welt voller Lebensfreude. Dieses Buch nimmt dich mit auf eine wunderbare Reise. Auf eine Entdeckungsreise zu dir selbst und zu deiner Leichtigkeit. Autorin Nicole Wendland stellt einen neuen wirksamen Ansatz zur Verbindung von Meditation und Veränderung im Alltag dar. Das Buch erhält vielfältige, leicht umsetzbare Übungen und kraftvolle Meditationen, die dich in die Veränderung zu mehr Leichtigkeit und Lebensfreude bringen. Anhand von zahlreichen Fallbeispielen erklärt die Autorin komplexe Zusammenhänge eingängig. Schon beim Lesen des […]

  • Christopher Hensellek: Metamorphose – Hochsensibel gesund leben

    Christopher Hensellek: Metamorphose – Hochsensibel gesund leben

    In diesem EBook erzähle ich dir meine ganz persönliche Geschichte. Ich möchte dich mit diesem Buch inspirieren und dich dazu ermutigen, dich auf die Suche zu machen, dich selbst zu finden, dein Leben selbst in die Hand zu nehmen und es deinen persönlichen Bedürfnissen und Vorlieben anzupassen. Ich berichte dir in diesem Buch nicht nur von mir, sondern gebe dir auch genau die nützlichen Hilfsmittel, Denkanstöße und Techniken an die Hand, die mir als hochsensibler Mensch auf meinem Weg geholfen haben und es heute immer noch tun. Ich bin mir sicher, dass auch das ein oder andere nützliche Tool für dich dabei sein wird, um dich auf deinem ganz persönlichen Weg zu unterstützen. Die Inhalte des Buches: Meine persönliche Geschichte Erzählungen aus meiner Kindheit, Schulzeit und dem Erwachsenenalter Meine ganz persönlichen Erkenntnisse als HSP (hochsensible Person) aus diesen verschiedenen Lebensabschnitten Tagebuch meiner Selbstfindungsreise 2017 auf dem Jakobsweg Westfalen Alle Erkenntnisse und wichtigen […]

  • Vom Leben und Arbeiten – Drei Hochsensitive erzählen

    Vom Leben und Arbeiten – Drei Hochsensitive erzählen

    Autorinnen: Sabine Knoll – Manuela Mätzener – Marion Ziegelwanger Ein Buch von HSP für HSP und jene, die mehr über Hochsensitivität wissen wollen Etwa 20 % der Menschen sind hochsensitiv. Das heißt, sie nehmen mit ihren Sinnen mehr wahr als der Durchschnitt der Bevölkerung, sie verarbeiten die Reize tiefgehender, haben ein sehr emotionales Innenleben, gepaart mit starker Empathie, und sind schneller reizüberflutet als Nicht-HSP. Letzteres kann belastend, vieles aber auch sehr bereichernd sein. Mag. Sabine Knoll (Gründerin „hochsensitiv.netzwerk von hsp für hsp“) hat gemeinsam mit ihren Co-Autorinnen Dr. Manuela Mätzener (ifub) und Mag. Marion Ziegelwanger mehr als 60 hochsensitive Menschen interviewt. Diese sind entweder selbstständig, freiberuflich oder angestellt bzw. auf der Suche nach einer neuen Anstellung. Auszüge aus diesen Interviews sind im Buch „Vom Arbeiten und Leben – Drei Hochsensitive erzählen“ nachzulesen und fügen sich dort in die Lebensgeschichten der drei Autorinnen ein. Ergänzt werden die persönlichen Erfahrungen mit der […]