Radius: Aus
Radius:
km Geben Sie einen Radius für eine Umkreissuche an.
Suche

Was sie ausmacht, was sie brauchen
und was sie bewegt

Circa 20 Prozent der Menschen gehören zu den hochsensiblen Personen (HSP), die ausgesprochen fein wahrnehmen, gründlich nachdenken und intensiv fühlen. Aufgrund ihrer von der Mehrheit abweichenden empfindsamen und empfindlichen Wesensart stehen sie vor einer Vielzahl von Herausforderungen und suchen entsprechend oft Unterstützung und Orientierung in einem Coaching.
Das Phänomen Hochsensibilität wird im Buch umfassend erläutert und in seinen vielfältigen Erscheinungsformen und Auswirkungen dargestellt. Die Anforderungen von HSP an den Coach und an das Coaching werden ebenso beleuchtet wie ihre typischen Anliegen und Lebensfragen. Coaches erfahren, wie sie HSP erkennen, wie sie sich bestmöglich auf sie einstellen und sie effektiv unterstützen können.
Jeder Coach hat es in seiner Praxis – je nach Ausrichtung mehr oder weniger häufig – unter anderem mit HSP zu tun. Grund genug, sich ein Rüstzeug für eine adäquate Begleitung von HSP zuzulegen, selbst wenn keine Spezialisierung auf diese Zielgruppe beabsichtigt ist.

Zum Profil von Ulrike Hensel:
https://nova-lebensraum.de/item/ulrike-hensel/

 

Buchbestellung

Unter diesem Link kann dieses Buch bei unserem Partner „geniaLokal“ bestellt werden:
Hochsensible Menschen im Coaching
(geniaLokal unterstützt den örtlichen Buchhandel)

 

 

ISBN

978-3-95571-416-1

Preis

23,00

Seitenzahl

240
Lädt…
  • Familienalltag entspannt gestalten: Bedürfnisse ERKENNEN * Ressourcen STÄRKEN * Glücklich LEBEN

    Familienalltag entspannt gestalten: Bedürfnisse ERKENNEN * Ressourcen STÄRKEN * Glücklich LEBEN

    Wie kann ich meinen Familienalltag entspannt gestalten? In diesem eBook lernst Du, Deine eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen und Deine Ressourcen zu stärken, um einen entspannten und glücklichen Familienalltag zu erleben. Hierzu teilen sieben Experten ihr Wissen und viele praktische Übungen mit Dir. Jedes Kapitel steht für sich, so dass der Leser je nach Bedarf und Familiensituation die passenden Impulse für sich heraussuchen kannst. Die Handlungsempfehlungen der AutorInnen und die vielen praktischen Übungen führen Dich direkt in die Umsetzung für einen entspannteren Familienalltag. In den einzelnen Beiträgen geht es um – Leichtigkeit durch Meditation – Mutter sein. Ich sein – Bleib gelassen, Mama! – Einzigartigkeit und erfüllte Eltern-Kind-Beziehung – Mindful parenting – gelassen erziehen – Bedürfnisse erkennen – Stärken leben   Autoren Anna Nguyen   (Hrsg) Eike Brodt        (Hrsg) Doris Gantenbein Olga Homering Gabriela Liebnau Nicole Wendland Bettina Wistuba   Buchbestellung Dieses Ebook kann HIER erworben werden.

  • Sabina Pilguj – Ich bin wie ich bin-genial und total relaxed

    Sabina Pilguj – Ich bin wie ich bin-genial und total relaxed

    Spielerische Stressreduktion und Entspannung (nicht nur) für hochsensible Kids ab 4 Jahren, Teens und Erwachsene Das Buch „Ich bin wie ich bin – genial und total relaxed“ ist ein ergänzendes Praxisbuch zum Erfolgstitel „Ich bin wie ich bin – genial und total normal“. In seinem zweiten Buch möchte der feinfühlige Hund Amigo den Kindern Übungen aus dem Kinderyoga beibringen und wertvolle Tipps und Tools zum Erlernen von Stressreduktions- und Entspannungstechniken geben, damit sie sich in ihrem Alltag wohler fühlen. Unserer Autorin Sabina Pilguj ist es sehr wichtig, sensiblen Kindern die Wirkung von Stress zu erklären und ihnen Kinderyoga vorzustellen. Aus eigener Erfahrung kann sie berichten, wie wichtig Entspannungsübungen sind. Yoga hat vielen Kindern in ihren Kursen wirklich gut getan und ist auch ein wichtiger – sehr heilsamer – Teil ihres eigenen Lebens geworden. Diese Erkenntnis möchte sie mit diesem Buch an möglichst viele Kinder weitergeben. Ihr Ansatz, Kindern Yoga zu […]

  • Anke Winkler – Ein kleines Farbenmärchen

    Anke Winkler – Ein kleines Farbenmärchen

    Ein kleines Farbenmärchen Begib dich mit den Farbenwesen auf eine bunte Reise zu deinem eigenen Farbenkönig „Ich bin der König der Farbenwelt!“, ruft das kraftvolle Rot dem kleinen Blau zu, das sich auf den Weg in die weite Welt gemacht hat, weil es nicht weiß, wozu es gut ist. Doch das Rot will das Blau begleiten und mit ihm andere Farbenwesen, die alle auf unterschiedliche Art leuchten und dem Blau dabei helfen, seine eigene Leuchtkraft zu finden. Ein farbiges Märchen ab 5 Jahre Buchbestellung und weitere Informationen: www.sternenlichtfee.de

  • Anke Winkler – Aurel und das Schmetterlingsmädchen

    Anke Winkler – Aurel und das Schmetterlingsmädchen

    Aurel und das Schmetterlingsmädchen In geheimnisvollen Traumwelten und schwierigen Herausforderungen in der Außenwelt finden zwei hochsensible Kinder zueinander. Für Traumhöhlenbauer und Rosengartenelfen. Am liebsten liegt Aurel in seiner grünen Wiesenhöhle, beobachtet die kleinen Insekten und hängt seinen Träumen und Gedanken nach. Seine feine Wahrnehmung ermöglicht ihm den Zugang in andere Welten. Als Aurel erfährt, dass sein Vater mit ihm in die Stadt ziehen wird, ist er sehr verzweifelt. Doch dann begegnet er dem Mädchen mit den besonderen Augen und weiß plötzlich, warum er gehen musste… Ab 8 Jahre Buchbestellung und weitere Informationen: www.sternenlichtfee.de

  • Cordula Römer: Ein hochsensibles Jahr mit Gustav

    Cordula Römer: Ein hochsensibles Jahr mit Gustav

    Anhand der hochsensiblen Figur Gustav wird in diesem Buch beschrieben, wie sich Alltag, Arbeit und die Liebe für hochsensible Menschen gestaltet. Sie erfahren darin nicht nur, welche Gaben die Hochsensibilität bereithält, sondern auch, welche Hürden es zu meistern gilt. Nehmen Sie Anteil an Gustavs Jahresverlauf voller Höhen und Tiefen, Fragen und Lösungen auf dem Weg zu (s)einer authentischen Hochsensibilität. Verfolgen Sie dabei, wie eine solche Veranlagung aus dem Dornröschenschlaf erweckt und ins eigene Leben integriert werden kann. Wird er die herausfordernde Aufgabe, das neue Bibliotheksprojekt zu managen, meistern und welche seiner hochsensiblen Gaben sind hierfür von Vorteil? Warum kriselt es aber plötzlich in seiner Beziehung zu Frederike? Können ihm seine beiden Freunde dabei helfen oder findet er Inspirationen bei den Hochsensiblen-Treffen? Und was hat es mit Babs Valentin auf sich? Autoren: Cordula Römer Anne Oernig   Zum Profil von Cordula Römer: https://nova-lebensraum.de/item/hochsensible-und-hochbegabte-potenziale-erkennen-und-leben-sensibel-beraten/   Buchbestellung Über diesen Link kann dieses Buch […]