Radius: Aus
Radius:
km Geben Sie einen Radius für eine Umkreissuche an.
Suche

Dieses Buch ist für alle Eltern, deren Kinder bald in den Kindergarten kommen und die sich auf diese Zeit vorbereiten möchten und gerade im Hinblick auf die Hochsensibilität Fragen und Sorgen haben.

Weitere Informationen zum Buch:
https://bunte-kinder.de/ratgeber-eingewoehnung-hochsensible-kinder-im-kindergarten/

Hier kann das Buch bestellt werden:
https://www.digistore24.com/product/235780

 

Zum Profil von Verena Platte:
https://nova-lebensraum.de/item/verena-platte-bunte-kinder/

 

 

Preis

€ 9,99
Lädt…
  • Cordula Römer: Hochsensibel

    Cordula Römer: Hochsensibel

    Leichter durch den Alltag ohne Reizüberflutung Hochsensibel glücklich Hochsensible Menschen sehen mehr, riechen mehr, hören mehr und nehmen mehr und schneller wahr, was in ihrer Umgebung und zwischen den Menschen passiert. Hochsensible haben sozusagen eine größere Antenne für jedes Detail in ihrer Umgebung. Ihr Leben empfinden Hochsensible dementsprechend als sehr intensiv, meistens aber auch als sehr anstrengend. Viele berichten, dass sie sich ständig überreizt fühlen, leicht ermüden, zum Grübeln neigen oder sich von ihrer Umgebung schnell zurückziehen. Wie können nun Hochsensible die Beeinträchtigungen, die ihren Alltag erschweren, selbst ein wenig abmildern? Hier gibt dieses Buch zahlreiche konkrete Tipps und Hilfestellungen, das Leben reizarmer zu gestalten. Dem Hochsensiblen werden praktische Übungen an die Hand gegeben, um Grenzen ziehen zu können, den persönlichen Schutzraum zu finden und Neinsagen zu lernen. Bei kurzzeitiger Überreizung können Notfall-Globuli, spezielle Homöopathika und Bach-Blüten als Akutmaßnahme helfen. Pflanzen wie Baldrian oder Hopfen werden bei Unruhe und Schlaflosigkeit […]

  • Cordula Römer: Ich bin wie ich bin –  Hochsensible Menschen berichten aus ihrem Leben

    Cordula Römer: Ich bin wie ich bin – Hochsensible Menschen berichten aus ihrem Leben

    „Ick hab mich dann wieder an anderen orientiert, die ja acht Stunden arbeiten, fünf Kinder haben und abends um neun mit Freude noch ’n Pflaumenkuchen backen.“ „Ich hatte mir ein Lebensmotto aufgebaut: Ich möchte genauso normal sein wie die andern! Mittlerweile sag ich mir Nee danke! „So ab dem Moment, wo man sich über den Sinn des Lebens unterhalten konnte, da hatte ich das Gefühl, gibt`s Menschen, die mir in meine Welt folgen können.“ „Das, was mir sonst Schwierigkeiten macht im normalen Leben, ist in meiner Arbeit mein Kapital.“   Hochsensibilität (HS) – eine Veranlagung bei ca. 15-20% aller Menschen – prägt das Leben der Betroffenen auf sehr spezifische und herausfordernde Weise. Die feine, detaillierte Wahrnehmung und die intensive Reizverarbeitung, die die HS mit sich bringt, bedarf einer achtsamen Lebensführung. In unserer heutigen schnelllebigen und reizüberfluteten Kultur stößt ein „hochsensibles Verhalten“ oft auf Unverständnis, Irritation oder gar Ablehnung. Neun hochsensible […]

  • Kathrin Sohst: 30 Minuten Hochsensibilität im Beruf

    Kathrin Sohst: 30 Minuten Hochsensibilität im Beruf

    In 30 Minuten wissen Sie mehr! Das Phänomen Hochsensibilität ist in aller Munde, denn 15 bis 20 Prozent der Gesellschaft nehmen ihre Umwelt intensiver wahr als ihre Mitmenschen. Grund genug, sich mit den Herausforderungen und Stärken dieser Fähigkeit auseinanderzusetzen, denn richtig verstanden ist Hochsensibilität eine wertvolle Ressource. Das gilt auch und vor allem im Job! In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Hochsensibilität als Ressource anerkennen, kennenlernen und im Berufsalltag sinnvoll einsetzen. Darüber hinaus erhalten Sie als Arbeitnehmer und Arbeitgeber Tipps, wie Sie eine passende Tätigkeit finden und Ihr Arbeitsumfeld nachhaltig, leistungs- und stärkenorientiert gestalten. Bergen Sie Ihren Schatz!   Buchbestellung Unter diesem Link kann dieses Buch bei unserem Partner „geniaLokal“ bestellt werden: Hochsensibilität im Beruf (geniaLokal unterstützt den örtlichen Buchhandel)  

  • Christopher Hensellek: Metamorphose – Hochsensibel gesund leben

    Christopher Hensellek: Metamorphose – Hochsensibel gesund leben

    In diesem EBook erzähle ich dir meine ganz persönliche Geschichte. Ich möchte dich mit diesem Buch inspirieren und dich dazu ermutigen, dich auf die Suche zu machen, dich selbst zu finden, dein Leben selbst in die Hand zu nehmen und es deinen persönlichen Bedürfnissen und Vorlieben anzupassen. Ich berichte dir in diesem Buch nicht nur von mir, sondern gebe dir auch genau die nützlichen Hilfsmittel, Denkanstöße und Techniken an die Hand, die mir als hochsensibler Mensch auf meinem Weg geholfen haben und es heute immer noch tun. Ich bin mir sicher, dass auch das ein oder andere nützliche Tool für dich dabei sein wird, um dich auf deinem ganz persönlichen Weg zu unterstützen. Die Inhalte des Buches: Meine persönliche Geschichte Erzählungen aus meiner Kindheit, Schulzeit und dem Erwachsenenalter Meine ganz persönlichen Erkenntnisse als HSP (hochsensible Person) aus diesen verschiedenen Lebensabschnitten Tagebuch meiner Selbstfindungsreise 2017 auf dem Jakobsweg Westfalen Alle Erkenntnisse und wichtigen […]

  • Anke Winkler – Erna und die ganz besonderen Schafe

    Anke Winkler – Erna und die ganz besonderen Schafe

    Erna und die ganz besonderen Schafe Ein Buch über die Suche nach dem Ich „Was kannst du eigentlich besonders?“, fragt das kleine Lamm Naseweis. Darüber hat Erna noch nie nachgedacht. Sollte sie das vielleicht einmal tun? Aber Ernas gemütliche Welt gerät ganz schön ins Wanken, als sie sich auf die Suche nach ihrer Einzigartigkeit begibt. Doch was sie dann schließlich herausfindet, lässt sie vor Freude über die ganze Weide toben! Ab 4 Jahre Buchbestellung und weitere Informationen: www.sternenlichtfee.de