Radius: Aus
Radius:
km Geben Sie einen Radius für eine Umkreissuche an.
Suche

Autorinnen: Sabine Knoll – Manuela Mätzener – Marion Ziegelwanger

Ein Buch von HSP für HSP und jene, die mehr über Hochsensitivität wissen wollen

Etwa 20 % der Menschen sind hochsensitiv. Das heißt, sie nehmen mit ihren Sinnen
mehr wahr als der Durchschnitt der Bevölkerung, sie verarbeiten die Reize tiefgehender, haben ein sehr emotionales Innenleben, gepaart mit starker Empathie, und sind schneller reizüberflutet als Nicht-HSP. Letzteres kann belastend, vieles aber auch sehr bereichernd sein. Mag. Sabine Knoll (Gründerin „hochsensitiv.netzwerk von hsp für hsp“) hat gemeinsam mit ihren Co-Autorinnen Dr. Manuela Mätzener (ifub) und Mag. Marion Ziegelwanger mehr als 60 hochsensitive Menschen interviewt. Diese sind entweder selbstständig, freiberuflich oder angestellt bzw. auf der Suche nach einer neuen Anstellung.

Auszüge aus diesen Interviews sind im Buch „Vom Arbeiten und Leben – Drei Hochsensitive erzählen“ nachzulesen und fügen sich dort in die Lebensgeschichten der drei Autorinnen ein. Ergänzt werden die persönlichen Erfahrungen mit der hochsensitiven Veranlagung durch viele Informationen, praktische Übungen und Tipps für den Alltag.

 

Buchbestellung:

Über den Buchhandel oder direkt im BoD-Buchshop:
https://www.bod.de/buchshop/vom-arbeiten-und-leben-sabine-knoll-9783741290367/

 

ISBN

9783741290367

Preis

Hardcover: € 24,22 (D) – € 24,90 (A) E-Book: € 15,99

Seitenzahl

168
Lädt…
  • Sabina Pilguj – Ich bin wie ich bin-genial und total relaxed

    Sabina Pilguj – Ich bin wie ich bin-genial und total relaxed

    Spielerische Stressreduktion und Entspannung (nicht nur) für hochsensible Kids ab 4 Jahren, Teens und Erwachsene Das Buch „Ich bin wie ich bin – genial und total relaxed“ ist ein ergänzendes Praxisbuch zum Erfolgstitel „Ich bin wie ich bin – genial und total normal“. In seinem zweiten Buch möchte der feinfühlige Hund Amigo den Kindern Übungen aus dem Kinderyoga beibringen und wertvolle Tipps und Tools zum Erlernen von Stressreduktions- und Entspannungstechniken geben, damit sie sich in ihrem Alltag wohler fühlen. Unserer Autorin Sabina Pilguj ist es sehr wichtig, sensiblen Kindern die Wirkung von Stress zu erklären und ihnen Kinderyoga vorzustellen. Aus eigener Erfahrung kann sie berichten, wie wichtig Entspannungsübungen sind. Yoga hat vielen Kindern in ihren Kursen wirklich gut getan und ist auch ein wichtiger – sehr heilsamer – Teil ihres eigenen Lebens geworden. Diese Erkenntnis möchte sie mit diesem Buch an möglichst viele Kinder weitergeben. Ihr Ansatz, Kindern Yoga zu […]

  • Cordula Römer – Hurra, ich bin hochsensibel! Und nun?

    Cordula Römer – Hurra, ich bin hochsensibel! Und nun?

    Dieses lebenspraktische Buch wirft einen psychologisch-philosophischen Blick auf zentrale Lebensaspekte, die entweder in Kindheitstagen oder im heutigen Alltag durch die fehlende Berücksichtigung Ihrer hochsensiblen Veranlagung belastet wurden. Zusätzlich gibt es Ihnen grundlegende Erklärungen sowie praktische Tipps an die Hand, um für Ihr eigenes Leben individuell passende Lösungen entwickeln zu können. Vielleicht sind Sie selbst hochsensibel oder haben Menschen in Ihrem Bekannten- oder Freundeskreis, die hochsensibel sind? Ganz gleich, ob Sie dies nur ahnen oder für sich bereits erkannt haben und sich nun fragen, wie es damit weiter gehen kann: In diesem Buch finden Sie einerseits hilfreiche Erläuterungen und Hinweise, auf welche Weise es zu typischen, durch eine nicht erkannte Hochsensibilität entstandenen Schwierigkeiten kommen konnte und was Sie andererseits tun können, um diese zu meistern und dadurch Ihre außergewöhnlichen Gaben im Leben nutzbar zu machen. Die Autorin dieses Werkes ermutigt Sie über folgende Worte nachzudenken: Hochsensibilität ist Kompetenz!   Zum Profil von Cordula […]

  • Vom Leben und Arbeiten – Drei Hochsensitive erzählen

    Vom Leben und Arbeiten – Drei Hochsensitive erzählen

    Autorinnen: Sabine Knoll – Manuela Mätzener – Marion Ziegelwanger Ein Buch von HSP für HSP und jene, die mehr über Hochsensitivität wissen wollen Etwa 20 % der Menschen sind hochsensitiv. Das heißt, sie nehmen mit ihren Sinnen mehr wahr als der Durchschnitt der Bevölkerung, sie verarbeiten die Reize tiefgehender, haben ein sehr emotionales Innenleben, gepaart mit starker Empathie, und sind schneller reizüberflutet als Nicht-HSP. Letzteres kann belastend, vieles aber auch sehr bereichernd sein. Mag. Sabine Knoll (Gründerin „hochsensitiv.netzwerk von hsp für hsp“) hat gemeinsam mit ihren Co-Autorinnen Dr. Manuela Mätzener (ifub) und Mag. Marion Ziegelwanger mehr als 60 hochsensitive Menschen interviewt. Diese sind entweder selbstständig, freiberuflich oder angestellt bzw. auf der Suche nach einer neuen Anstellung. Auszüge aus diesen Interviews sind im Buch „Vom Arbeiten und Leben – Drei Hochsensitive erzählen“ nachzulesen und fügen sich dort in die Lebensgeschichten der drei Autorinnen ein. Ergänzt werden die persönlichen Erfahrungen mit der […]

  • Christiane Kilian – Auf welchem Ast turnst Du? Mit dem Paradiesbaum durch Logik zum Glück

    Christiane Kilian – Auf welchem Ast turnst Du? Mit dem Paradiesbaum durch Logik zum Glück

    Bist Du rundum glücklich? Oder bist Du es nicht, weil … … Du Dich von anderen und anderem abhängig fühlst? … in Dir manchmal Gefühls-Chaos herrscht? … für Dich das Verhalten Deiner Mitmenschen unverständlich ist? … Dir die vielen Tipps zum Glücklich-werden nicht logisch und strukturiert genug sind? Mit dem Paradiesbaum ist ein glückliches Leben ganz einfach! Ich habe den Paradiesbaum erarbeitet, der Dir klar und logisch aufzeigt, welche Ver- haltensweisen und welche Gefühle Dich zu welchem Ergebnis in der Lebensqualität führen. Wenn Du das verstanden und verinnerlicht hast, dann liegt Dein Weg zu einem glücklichen Leben nachvollziehbar und einfach vor Dir. Buchbestellung: Das Buch kann auf der Webseite: https://paradiesbaum.de/ bestellt werden. Veranstaltungen zum Paradiesbaum (Buchvorstellungen, Workshops, Fortbildungen und Vorträge) ONLINE: https://paradiesbaum.de/paradiesbaum-online-termine/ OFFLINE: https://paradiesbaum.de/paradiesbaum-offline-termine/ .

  • Sabina Pilguj: Kindern fördern mit täglichen Denkanstößen

    Sabina Pilguj: Kindern fördern mit täglichen Denkanstößen

    Mutmachende Impulse und Lebenshilfe für jeden Tag des Jahres. Mit Affirmationen Kinder brauchen täglich eine Orientierung an inneren und sozialen Werten, Lebenskraft und Zuversicht Dieses Buch bietet Kindern zwischen 4 und 13 Jahren für jeden Tag des Jahres eine wertvolle Botschaft, die sie selber lesen oder sich vorlesen lassen können. Jeder Tag bekommt so sein eigenes wertorientiertes Motto, seine ganz besondere Bedeutung und Prägung. Die einzelnen Texte sprechen die Kinder direkt an, geben ihnen Anregungen, Tipps für Übungen und Spiele, wie sie den Tag für sich und/oder ihre Mitmenschen sinnvoll nutzen können. Sie fördern ihre Kreativität und soziale Integration, aber auch innere Ruhe und Konzentration, vermitteln kindgemäß wichtige innere und soziale Werte, Kenntnisse und Fähigkeiten, insgesamt eine optimistische Lebenssicht, Vertrauen, Zuversicht und Liebe, um mit Mut, Tatkraft und Freude das tägliche Leben zu bewältigen. Zum Profil zu Sabina Pilguj: https://nova-lebensraum.de/item/sabina-pilguj-ibi-za-coaching/ Buchbestellung Unter diesem Link kann dieses Buch bei unserem Partner […]